Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Zwingername


Der Zwingername „von der Fächerstadt Karlsruhe“ basiert auf dem Beinamen der Stadt Karlsruhe. Bei der Stadtgründung im Jahre 1715 wurde der Stadtgrundriss streng geplant angelegt. Im Zentrum sollte das Schloss mit Schlossgarten und Schlossplatz, die wiederum vom „Zirkel“ umrundet werden, stehen. Außerhalb des Zirkels laufen 32 Straßen bzw. Alleen vom Schlossturm weg wie die Strahlen der durch das Schloss verkörperten Sonne. Die Anzahl dieser „Strahlen“ entspricht genau der Kompassrose. Die Erstbebauung konzentrierte sich jedoch auf die Südseite des Schlosses, so dass die Innenstadt weniger der Sonne denn einem nach Süden geöffneten Fächer ähnelt. Aufgrund dieser baulichen und geographischen Besonderheit spricht man von der Fächerstadt Karlsruhe.


Zuchtziele


Mein Zuchtziel ist es, gesunde und gut verträgliche Familienhunde hervorzubringen, die wesensfest, charakterstark und liebenswert sind. Ein weiterer wichtiger Punkt, der mir am Herzen liegt, ist, dass meine Hunde „alltagstauglich“ sind. Dies bedeutet, dass sie am Familienleben teilnehmen, Alltagsgeräusche kennen und man sie ohne Probleme überallhin mitnehmen kann. Auch nach der Übergabe an die neuen Besitzer stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus kann ich auch das regelmäßige Trimmen, das bei rauhaarigen Terriern wie dem Airedale Terrier angebracht ist, übernehmen.

Startbild_2

Ich stelle auf dieser Internetseite allen Interessierten meine Zucht von Airedale-Terriern sowie allerlei Wissenswertes über diese tolle Hunderasse vor. Ende März 2012 habe ich aus der Verbindung mit „Nelson von der Insel Rott“ und meiner Hündin „Odil-Apple von der Insel Rott“ meinen ersten Wurf gehabt. Eine große Unterstützung habe ich hierbei von Frau Josi Steinert erfahren, die mit ihrer Zucht „von der Insel Rott“ über viele Jahre hinweg dem Airedale Terrier treu geblieben ist.


Leider mussten wir zum Jahresanfang 2018 unsere Amber aus gesundheitlichen Gründen kastrieren lassen. Wir planen weiterhin unseren zweiten Wurf: Unseren B-Wurf. Interessenten für einen Welpen können sich gerne bei mir melden. Über den aktuellen Stand der Entwicklung werde ich zu gegebener Zeit auf der Homepage Auskunft geben.


In regelmässigen Abständen aktualisiere ich die Homepage um interessante Beiträge rund um den Hund.


Ich wünsche Ihnen viel Spass und Unterhaltung beim Besuch meiner Homepage.


Sie können sich auch gerne per E-Mail


airedale-terrier(@)von-der-faecherstadt.de


bei mir melden.


Ihre Anja Gentil-Looser