Datenschutzhinweise

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir sehr wichtig. Sie können diese Internetseiten grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Es findet keine personenbezogene Auswertung der Informationen statt, die das Rechenzentrum des Dienstleisters Deutsche Telekom GmbH, Bonn, durch das Aufrufen dieser Website erlangt.


Verarbeitung und Erhebung personenbezogener und persönlicher Daten


Personenbezogene und persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie mir diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. durch die Zusendung einer E-Mail bei Anfragen.


Recht auf Widerruf


Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen und persönlichen Daten zu erhalten und deren Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.


Sicherheit


Diese Website setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen - soweit dies technisch möglich ist - zu schützen. Die Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und des Angebots des Website-Hosters Deutsche Telekom GmbH, Bonn, laufend angepasst.


Einsatz einer Web-Analyse-Software


Es kommt die Standard-Auswertung des Website-Hosters Deutsche Telekom GmbH, Bonn, zum Einsatz.


Werden auf meiner Homepage Daten der Besucher gespeichert?

Ja. Bei jedem Zugriff auf die Seite werden vom Provider Deutsche Telekom GmbH folgende Daten gespeichert:

IP-Adresse

Zeitpunkt des Zugriffs

welche Datei aufgerufen wurde

welcher Status Code der Aufruf hatte

( de.wikipedia.org/wiki/HTTP- Statuscode )

von welcher Seite der Besucher gekommen ist

( de.wikipedia.org/wiki/Referrer )

der User Agent des Besuchers

( de.wikipedia.org/wiki/User_Agent), ggf. werden Fehler in der Programmierung der Seite angezeigt

Die Daten werden verwendet, um einen sicheren und performanten Betrieb der Plattform zu gewährleisten. An Hand dieser Logfiles werden z. B. Sicherheitsmechanismen gefüttert, die Attacken auf die Plattform abweisen. Im Fehlerfall helfen diese Informationen bei der Ursachenforschung.

Im Homepage Designer werden die Daten verwendet um eine anonymisierte Zugriffsstatistik zur Verfügung zu stellen.

Da diese Daten nicht zu statistischen Zwecken gespeichert und nach 7 Tagen wieder gelöscht werden, ist die Speicherung DSGVO konform.


Gibt es eine Auswertung der Kundendaten zu statistischen Zwecken?

Ja, im Homepage Center werden aufgrund von anonymisierten Logfiles DSGVO-konforme Statistiken erzeugt.


Werden Cookies gesetzt?

Ja. Es werden Cookies gesetzt. Einzelheiten finden Sie hier:

https://homepagecenter.telekom.de/index.php?id=619


Ist der Cookie-Banner des Homepage-Designers ausreichend?

Der rudimentäre Cookie-Banner (siehe homepagecenter.telekom.de/index.php) des Homepage Designers ist aktuell eigentlich nicht notwendig. Bei notwendigen Cookies (Tabelle 1) ist kein Hinweis und auch keine Zustimmung notwendig. Bei den Cookies von Dritt-Anbieter ist ggf. eine Zustimmung notwendig, diese kann aber nicht durch den Cookie-Banner eingeholt werden. Die entsprechenden Grundlagen finden Sie auf den Internetseiten derartiger Dritt-Anbieter. Google Analytics und Piwik bieten zum Beispiel eigene Zustimmungs-Funktionen an, werden aber nicht aktiv genutzt.

In einer der nächsten Versionen des Homepage Designers wird der Cookie-Banner weiterentwickelt werden, so das es hier eine komfortablere Verwaltung der Cookies durch Sie als Besucher möglich ist.


Werden persönliche Daten der Benutzer gespeichert?

Soweit keine Kontaktaufnahme per E-Mail mit mir erfolgt, findet keine Speicherung von Daten außerhalb der Homepage-Nutzung statt.


Werden auch Daten an Dritte weitergegeben?

Immer dann, wenn Dienste und Services von anderen Anbietern auf Ihrer Seite einbinden, ist es zumindest möglich das der Dritt-Anbieter Daten Ihrer Besucher speichert. So speichert der Provider Deutsche Telekom GmbH gleichfalls die Daten des Homepage-Besuchs.

Warum werden beim Aufruf der Seite Inhalte von homepagedesigner.telekom.de oder cloudfront.net geladen?

Hier werden Widgets und Style-Elemente nachgeladen. Beide Domains sind Bestandteil des Produktes und in dem Sinne keine externen Zugriffe.


Muss der Telekom ein Auftrag zur Datenverarbeitung erteilt werden?

Nein. Wenn Sie Ihre Homepage geschäftlich nutzen und/oder personenbezogene Daten verarbeiten, gelten die Ergänzende Bedingungen Auftragsverarbeitung (AV) (siehe https://geschaeftskunden.telekom.de/hilfe- und-service/self-services/dsgvo), die

unter https://geschaeftskunden.telekom.de/hilfe-und-service/self- services/dsgvo/homepagehosting eingesehen werdenkönnen.